The DEMON

Ihr baut euch gerade ein Auto auf, Berichte könnt ihr hier Posten
Benutzeravatar
Frank44809
Beiträge: 360
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 17:36
Wohnort: Bochum
Fahrzeuge: .
1. Demon SG4, CROSS-RC
2. Unimog 406, CC-01, Tamiya
3. Land Cruiser, CR-01, Tamiya
4. Street Rover, DT-02, Tamiya
5. King Hauler, Tamiya
--- Flachbettauflieger, Tamiya
--- Tankauflieger, Tamiya
6. Wraith Spawn, Axial
7. MAN Kat I 8x8, CROSS-RC
--- Anhänger, T004, CROSS-RC
8. Pickup PG4, CROSS-RC
--- Anhänger, T001, CROSS-RC
9. Orlandoo Hunter F150
10. YETI, Axial
11. NeoFighter, DT-03, Tamiya
12. Toyota FJ Cruiser, HPI
13. Vandal XL, Quanum

Re: The DEMON

Beitrag von Frank44809 » Fr 2. Mär 2018, 22:12

Ja - das mit dem Akku ist sh , aber jetzt kenne ich den Grund, es ist zu wenig Platz für einen normalen Akku, vorne ist das Verteilergetriebe und hinten die Stoßdämpferbefestigung im Weg. Ein längerer Akkuschacht hätte der Optik geschadet.
Zuletzt geändert von Frank44809 am Mo 5. Mär 2018, 21:40, insgesamt 1-mal geändert.
mfG Frank
——————————————————————————————————————————————————
Bild

Bild

Benutzeravatar
Frank44809
Beiträge: 360
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 17:36
Wohnort: Bochum
Fahrzeuge: .
1. Demon SG4, CROSS-RC
2. Unimog 406, CC-01, Tamiya
3. Land Cruiser, CR-01, Tamiya
4. Street Rover, DT-02, Tamiya
5. King Hauler, Tamiya
--- Flachbettauflieger, Tamiya
--- Tankauflieger, Tamiya
6. Wraith Spawn, Axial
7. MAN Kat I 8x8, CROSS-RC
--- Anhänger, T004, CROSS-RC
8. Pickup PG4, CROSS-RC
--- Anhänger, T001, CROSS-RC
9. Orlandoo Hunter F150
10. YETI, Axial
11. NeoFighter, DT-03, Tamiya
12. Toyota FJ Cruiser, HPI
13. Vandal XL, Quanum

Re: The DEMON

Beitrag von Frank44809 » So 4. Mär 2018, 17:07

Vorderachse und Hinterachse sind jetzt am Rahmen moniert.

Ich habe mich für ein "K-Power Digital Servo" mit 15Kg Stellkraft entschieden.

D9.jpg
D9.1.jpg
D10.jpg
D11.jpg
D12.jpg
mfG Frank
——————————————————————————————————————————————————
Bild

Bild

Benutzeravatar
Frank44809
Beiträge: 360
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 17:36
Wohnort: Bochum
Fahrzeuge: .
1. Demon SG4, CROSS-RC
2. Unimog 406, CC-01, Tamiya
3. Land Cruiser, CR-01, Tamiya
4. Street Rover, DT-02, Tamiya
5. King Hauler, Tamiya
--- Flachbettauflieger, Tamiya
--- Tankauflieger, Tamiya
6. Wraith Spawn, Axial
7. MAN Kat I 8x8, CROSS-RC
--- Anhänger, T004, CROSS-RC
8. Pickup PG4, CROSS-RC
--- Anhänger, T001, CROSS-RC
9. Orlandoo Hunter F150
10. YETI, Axial
11. NeoFighter, DT-03, Tamiya
12. Toyota FJ Cruiser, HPI
13. Vandal XL, Quanum

Re: The DEMON

Beitrag von Frank44809 » Mo 5. Mär 2018, 21:39

, aber jetzt kenne ich den Grund, es ist zu wenig Platz für einen normalen Akku, vorne ist das Verteilergetriebe und hinten die Stoßdämpferbefestigung im Weg.
Hier mal die Bilder zu Thema:
D13.jpg
D14.jpg
mfG Frank
——————————————————————————————————————————————————
Bild

Bild

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 632
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 22:28
Wohnort: 44869 Wattenscheid
Fahrzeuge: Toyota auf Amewi und Axial Wraith

Re: The DEMON

Beitrag von Ralf » Do 8. Mär 2018, 19:11

Ist der Akku zu lang oder zu breit. Schade

Benutzeravatar
Frank44809
Beiträge: 360
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 17:36
Wohnort: Bochum
Fahrzeuge: .
1. Demon SG4, CROSS-RC
2. Unimog 406, CC-01, Tamiya
3. Land Cruiser, CR-01, Tamiya
4. Street Rover, DT-02, Tamiya
5. King Hauler, Tamiya
--- Flachbettauflieger, Tamiya
--- Tankauflieger, Tamiya
6. Wraith Spawn, Axial
7. MAN Kat I 8x8, CROSS-RC
--- Anhänger, T004, CROSS-RC
8. Pickup PG4, CROSS-RC
--- Anhänger, T001, CROSS-RC
9. Orlandoo Hunter F150
10. YETI, Axial
11. NeoFighter, DT-03, Tamiya
12. Toyota FJ Cruiser, HPI
13. Vandal XL, Quanum

Re: The DEMON

Beitrag von Frank44809 » Fr 9. Mär 2018, 05:45

Normale Akkus sind zu lange und zu dick, in der Breite ist genug Platz.
mfG Frank
——————————————————————————————————————————————————
Bild

Bild

Benutzeravatar
Frank44809
Beiträge: 360
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 17:36
Wohnort: Bochum
Fahrzeuge: .
1. Demon SG4, CROSS-RC
2. Unimog 406, CC-01, Tamiya
3. Land Cruiser, CR-01, Tamiya
4. Street Rover, DT-02, Tamiya
5. King Hauler, Tamiya
--- Flachbettauflieger, Tamiya
--- Tankauflieger, Tamiya
6. Wraith Spawn, Axial
7. MAN Kat I 8x8, CROSS-RC
--- Anhänger, T004, CROSS-RC
8. Pickup PG4, CROSS-RC
--- Anhänger, T001, CROSS-RC
9. Orlandoo Hunter F150
10. YETI, Axial
11. NeoFighter, DT-03, Tamiya
12. Toyota FJ Cruiser, HPI
13. Vandal XL, Quanum

Re: The DEMON

Beitrag von Frank44809 » Sa 17. Mär 2018, 21:41

Die Räder sind fertig.

Durch den etwas seltsamen Aufbau der Reifeneinlage ist ein Entlüftungsloch in der Felge nicht möglich. Es gibt 2 Einlagen, auf der Felge sitzt ein Ring aus Moosgummi und dann kommt erst ein Ring aus Schaumstoff, so bringt ein Entlüftungsloch in der Felge nichts, da das Moosgummi keine Luft durchlässt.

Es ist auch durch den Moosgummi-Ring wenig Platz für´s Aufbleien, es finden nur 60g Blei Platz, die Felge wiegt 50g und das komplette Rad 220g.

Ein Pluspunkt der Felge, man kann wahlweise einen "schwarzen" oder "silbern" Felgen-Ring montieren.

D15.jpg

Stellprobe mit Karo
D16.jpg
D17.jpg
D18.jpg
mfG Frank
——————————————————————————————————————————————————
Bild

Bild

Benutzeravatar
Richy
Beiträge: 140
Registriert: So 4. Dez 2016, 01:32
Fahrzeuge: Tamiya FAV (soon)
Axial Bomber RR10
Vaterra Twin Hammers
Latrax SST
Gmade R1
Traxxas Slash 2WD

Re: The DEMON

Beitrag von Richy » So 18. Mär 2018, 20:38

Punkte das Moosgummi doch an den Lüftungslöchern mit einem locher.

Oder lass die Reifen dicht. Besser für wasserschlachten.

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 180
Registriert: Do 4. Jun 2015, 19:31

Re: The DEMON

Beitrag von Kalle » Mo 19. Mär 2018, 20:58

Bei meinen Gmade Felgen ist auch so ein streifen in den felgen. Habe das aber so gelassen.
Wasser ist nichts für Frank ,der hat angst vor Dreck :D
mfg Kalle

Benutzeravatar
Frank44809
Beiträge: 360
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 17:36
Wohnort: Bochum
Fahrzeuge: .
1. Demon SG4, CROSS-RC
2. Unimog 406, CC-01, Tamiya
3. Land Cruiser, CR-01, Tamiya
4. Street Rover, DT-02, Tamiya
5. King Hauler, Tamiya
--- Flachbettauflieger, Tamiya
--- Tankauflieger, Tamiya
6. Wraith Spawn, Axial
7. MAN Kat I 8x8, CROSS-RC
--- Anhänger, T004, CROSS-RC
8. Pickup PG4, CROSS-RC
--- Anhänger, T001, CROSS-RC
9. Orlandoo Hunter F150
10. YETI, Axial
11. NeoFighter, DT-03, Tamiya
12. Toyota FJ Cruiser, HPI
13. Vandal XL, Quanum

Re: The DEMON

Beitrag von Frank44809 » Mo 19. Mär 2018, 21:54

Dreck!!! schgth
mfG Frank
——————————————————————————————————————————————————
Bild

Bild

Benutzeravatar
Frank44809
Beiträge: 360
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 17:36
Wohnort: Bochum
Fahrzeuge: .
1. Demon SG4, CROSS-RC
2. Unimog 406, CC-01, Tamiya
3. Land Cruiser, CR-01, Tamiya
4. Street Rover, DT-02, Tamiya
5. King Hauler, Tamiya
--- Flachbettauflieger, Tamiya
--- Tankauflieger, Tamiya
6. Wraith Spawn, Axial
7. MAN Kat I 8x8, CROSS-RC
--- Anhänger, T004, CROSS-RC
8. Pickup PG4, CROSS-RC
--- Anhänger, T001, CROSS-RC
9. Orlandoo Hunter F150
10. YETI, Axial
11. NeoFighter, DT-03, Tamiya
12. Toyota FJ Cruiser, HPI
13. Vandal XL, Quanum

Re: The DEMON

Beitrag von Frank44809 » Mo 19. Mär 2018, 23:05

Motor und Getriebe


Das Getriebe wird fertig geliefert und ist sehr kompakt. Nach meinem Geschmack sind die Zahnräder ziemlich klein dimensioniert, ob es die Belastung im Gelände aushält wird sich dann zeigen.
D19.jpg


Beim Motor habe ich mich für den TAMIYA CR-Tuned 35T entschieden.
Motordaten:
- 35 Windungen
- 12000 U/min
- 36,7 Nm
D20.jpg


Die eingebaute Gertiebe/Motor-Einheit.
D21.jpg
mfG Frank
——————————————————————————————————————————————————
Bild

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast